Rezept des Monats

 

 

Brennnessel-Kokossuppe

mit gebratenen Möhren

 

Zutaten:

200 g Möhren, 1 EL Olivenöl, Salz,

1 Knoblauchzehe,

1 kleines Stück Ingwer,

50 g mehlige Kartoffeln,

400 ml Gemüsebrühe,

175 g Brennnesselspitzen,

200 ml Kokosmilch,

1-2 EL Kokosraspeln,

Muskatnuss, Salz, Pfeffer,

1 TL Zitronensaft

 

 

Beschreibung:

Möhren schräg in 3-5 mm dicke Scheiben schneiden, in Olivenöl wenden und wenig salzen, auf ein Backblech legen.

Backofen auf 200 Grad vorheizen und die Möhren in ca. 10 Min. gar backen.

Knoblauch, Ingwer und Kartoffeln putzen, klein schneiden und in dem restlichen Olivenöl leicht anbraten. Gemüse mit der Gemüsebrühe ablöschen und weich kochen. Die gewaschenen und grob gehackten Brennnesselspitzen zufügen und fünf Minuten mitkochen. Dann die Suppe pürieren, die Kokosmilch zufügen und alles mit Salz, Pfeffer, Muskat und Zitronensaft abschmecken.

Die Suppe in Tellern anrichten, mit den Möhren und den Kokosraspeln dekorieren.

 

Guten Appetit!

Rezept für die "Nach-Corona-Zeit" zum kostenfreien Download!
Rezept Brennnesselsuppe.pdf
PDF-Dokument [43.5 KB]

 

Hinweis:

Da wir im Gedanken an die Nachhaltigkeit und unseres ökologischen Fußabdrucks wegen Einkäufe möglichst regional und saisonal gestalten, orientieren wir uns bei den Rezepten gern an verfügbarem Obst und Gemüse aus der Region.

Das schont nicht nur den Geldbeutel, sondern auch den Planeten und schafft ein Bewusstsein für das Lebensmittel.